Referenz Schlammbehandlung:

Klärschlammverbrennungsanlage WWTP Tubli, Bahrain

Auftraggeber: Ministry of Works, Königreich Bahrain
Zeitraum: 2012 – 2022

Projektdaten

Erweiterung des bestehenden Klärwerkes Tubli in Manama/Bahrain mit Neubau einer 2-linigen Klärschlamm-Verbrennungsanlage zur nachhaltigen Entsorgung der im Klärwerk generierten Schlämme.

  • Erweiterung der Klärwerkskapazität von derzeit 200.000 m³/d auf 450.000 m³/d im Zulauf
  • Mehrlinige Schlammentwässerungsanlage mit Hochleistungszentrifugen
  • 2-linige Klärschlammtrocknungsanlage zur Teiltrocknung der entwässerten Schlämme
  • 2-linige Verbrennungsanlage mit Wirbelschichtöfen
  • Wärmeversorgung der Trocknung über den Prozessdampf aus dem Abhitzekessel der Verbrennung
  • Einsatz einer Dampfturbine zur Stromerzeugung aus den Restdampfmengen

Unsere Leistungen

  • Vorplanung
  • Wirtschaftlichkeitsuntersuchung
  • Entwurfsplanung
  • Erstellung der Ausschreibung
  • Unterstützung bei der Vergabe
  • Bauüberwachung
  • Bauoberleitung
  • Koordinierung der Baustellensicherheit
Zurück zur Übersicht